Herbstkonzert 2008 11

Josefin Bergmayr-Pfeiffer beendet ihre Tätigkeit als Kapellmeisterin in Hofkirchen mit einem beeindruckenden Herbstkonzert. Begeisterte Besucher schwärmen: „Die Stückauswahl, die Atmosphäre, die Moderation –einmalig!”

Die hervorragende Musikerin präsentierte ihre Kapelle als sehr vielseitig, gespielt wurde Traditionelles wie Modernes.

Auch die Nachwuchstalente zeigten unter der Leitung von ihrer „Josy”, was in den Musiziertagen erarbeitet wurde.

Humorvoll durch das Programm führte Musikcoach und Schlagzeuger Joachim Reimitz, der sich bei seiner Kapellmeisterin sogar mit einem „Liebesgedicht im Dreivierteltakt” bedankte.

Einen besonderen Wunsch zum Abschied erfüllte sich Josefin mit dem Stück „Gabrielas Song” aus dem Film „Wie im Himmel” (überraschendes Gesangssolo von Irene Neubauer), was beim Publikum großen Anklang fand.

Nach engagierten Jahren in Hofkirchen wendet sich die zweifache Mutter und Musikschullehrerin Josefin Bergmayr-Pfeiffer nun wieder anderen Herausforderungen zu und übergibt die Musikkapelle Hofkirchen an den neuen Kapellmeister Walter Voglsam.

{gallery}Veranstaltungen/2009_11_Herbstkonzert,width=150,height=100,gap_v=20,gap_h=30,random=2,turbo=1{/gallery}